Loading...

PowerBoxx
Your switch to energy

Um unsere Kunden auch temporär bei ihren Projekten mit der benötigten Energie versorgen zu können, bieten wir ein umfangreiches Leistungsspektrum im Bereich störlichtbogengeprüfter transportabler Containerstationen gemäß PEHLA-Richtlinie mit einer kostengünstigen Komplettlösung.

Wir liefern betriebsfertige begehbare Containerstationen aus Stahlblech für verschiedene Betriebsspannungen und Leistungen, die kurzfristig aus unserem Lagerbestand verfügbar sind. Unsere transportablen Containerstationen sind nach IEC-Norm 62271-202: 2014-03 (VDE 0671-202) Qualifikation IAC AB 20 kA 1s störlichtbogengeprüft und für alle Energieversorgungsunternehmen (EVU) zugelassen.

Die PowerBoxx besteht im Wesentlichen aus einem Stahlblech-Gehäuse mit mindestens

  • einer SF6-gasisolierten Mittelspannungsschaltanlage
  • einem Transformator
  • einer Niederspannungshauptverteilung

sowie sicherheitstechnischem Zubehör.

  • auf Baustellen als Baustromstation
  • im Tunnelbau als Baustromstation
  • bei Bohrungen
  • bei Umbaumaßnahmen
  • bei Sanierungsarbeiten
  • bei Festivals
  • bei Messen
  • bei diversen Großveranstaltungen
  • oder bei allen anderen Übergangslösungen
  • Planung und Auslegung der Containerstation nach technischer Klärung
  • Korrespondenz mit dem zuständigen Energieversorgungsunternehmen und den zuständigen Behörden zur Einreichung sämtlicher benötigten Unterlagen zur Genehmigung der Containerstation
  • Beantragung der Einschleifung der Containerstation in das Netz des Energieversorgers
  • Abstimmung mit Ihnen und dem Energieversorger über den Standort der Containerstation
  • Abstimmung mit Ihnen über die Erstellung des Stationsplatzes für die Containerstation
  • Abstimmung mit Ihnen und dem Energieversorger über den Liefertermin der Containerstation sowie deren Einbindung in das Netz des Energieversorgers
  • Anlieferung und Aufstellung der Containerstation
  • Erstellen der Potenzialsteuerung sowie die Betriebserde inklusive Erdungsmessung, Bilddokumentation und Erdungsprotokoll
  • Inbetriebnahme mit ausführlicher Einweisung des Betriebspersonals
  • Freimeldung der Containerstation beim Energieversorgung nach Beendigung der Mietzeit
  • Beantragung der Ausschleifung der Containerstation aus dem Netz des Energieversorgers
  • Rückbau der Containerstation
  • Abtransport der Containerstation

Auf Kundenwunsch bieten wir Ihnen auch die Betriebsführung sowie die gesetzlich vorgeschriebenen Wartungsarbeiten an der Containerstation an.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen im Stör- oder Schadensfall mit unserem 24-h-Notdienst eine garantierte Verfügbarkeit unseres Fachpersonals auch außerhalb unserer Geschäftszeiten und stehen Ihnen kompetent jederzeit gerne zur Seite.

Downloads

Übersicht Strom Containerstation 250 bis 800 kVA (PDF)
Aufbauplan Containerstation 250 bis 800 kVA (PDF)
Ansicht Containerstation 250 bis 800 kVA (PDF)
Fundament- und Erdungsplan Containerstation 250 bis 800 kVA (PDF)

Schaltraum der Miettrafostation

Stellen der Miettrafostation

Begehbare Miettrafostation

Potentialsteuerung und Fundamente für Miettrafostation

Transport von zwei Mietrrafostationen zum Bauvorhaben

Miettrafostation aus der Vogelperspektive

20-kV-Anlage Containerstation

NSHV Containerstation

Traforaum Containerstation

Kontakt

Wir, die Energie Technik Becker GmbH, stehen neben den hohen Qualitätsstandards auch für eine individuelle und fachlich einzigartige Beratung und Betreuung. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, per Mail oder über das folgende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Pflichtfeld) (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise)

2018-04-13T17:45:16+00:00