Loading...
Blindleistungsregelanlagen 2018-04-27T14:24:39+00:00

Blindleistungsregelanlagen

Die verschiedensten Einflüsse können im Bereich der Energieverteilung und der Energieübertragung zu Beeinträchtigungen, Belastungen und Beschädigungen von elektrischen Betriebsmitteln führen. Eine größere Dimensionierung von elektrischen Betriebsmitteln ist durch den unwirtschaftlichen Transport von Blindleistung über das Versorgungsnetz notwendig.
Aufgrund des Bezuges von Blindleistung werden in den Stromlieferverträgen der Netzbetreiber nicht unerheblichen Kosten festgeschrieben. In verschiedenen VDE-, IEC, DIN- und EN-Normen wird die Erzeugung von Netzrückwirkungen reglementiert. Regelanlagen und Harmonic-Filter werden zur Minimierung und Vermeidung dieser Einflüsse eingesetzt. Erhebliche Kosten lassen sich durch den Einsatz von Regel- anlagen und Harmonic-Filter einsparen.

Zur Prüfung von Blindleistungsbezug und Erzeugung von Netzrückwirkungen führen wir Netzmessungen bei Ihnen vor Ort durch und legen danach ihre Anlage für sie aus.

Unser Betrieb liefert und montiert durch unser Fachpersonal Blindleistungsregelanlagen von namhaften Herstellern.

Aufbau einer Blindleistungsregelanlage

Blindleistungsregler Fabrikat Frako Typ EMR1100

Gehäuse von drei Blindleistungsregelanlagen

Monteur beim Überprüfen einer Blindleistungsregelanlage

Kontakt

Wir, die Energie Technik Becker GmbH, stehen neben den hohen Qualitätsstandards auch für eine individuelle und fachlich einzigartige Beratung und Betreuung. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, per Mail oder über das folgende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Pflichtfeld) (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise)