Loading...
Isolieröluntersuchungen 2018-04-27T13:54:53+00:00

Isolieröl-
untersuchungen

Unser Betrieb entnimmt durch unser Fachpersonal Ölproben bei Öl-Transformatoren im Hinblick auf Durchschlagfestigkeit und PCB-Haltigkeit und untersucht diese durch zugelassene Institute. Wir führen für Sie sämtliche Öl-Analysen nach DIN und VDE durch. Die entnommene Ölprobe am Transformator wird auf acht Komponenten untersucht:

  • Durchschlagspannung nach VDE 0370
  • Wassergehalt nach DIN 51777 Reinheit nach VDE 0370
  • Farbezahl nach VDEW Ölbuch
  • Geruch
  • Neutralisation nach DIN 51558
  • Dielektr. Verlustfaktor tan d 90 0 VDE 0370
  • Brechzahl DIN 51423
  • PCB-Gehalt gem. DIN 51 527, Teil 1 und Auswertung nach LAGA

Anmerkung:
PCB (Polychlorierte Biphenyle) ist eine hoch toxische Substanz die stark krebserregend ist. PCB wurde in Transformatoren als Kühl- und Isoliermittel verwendet.

Mit Inkrafttreten der PCB-Verbotsordnung (1989) müssen Transformatoren mit einem PCB–Gehalt von mehr als 50 mg/kg bis spätestens 31. Dezember 1999 ausgetauscht und entsorgt werden. Ein Weiterbetrieb solcher Geräte über diese Frist hinaus ist nur noch bis längstens 2010 zulässig, sofern nach § 43 Gefahrstoffverordnung bereits eine Ausnahmegenehmigung bis zum 31.12.1999 erteilt worden ist.

Sie erhalten nach jeder Ölprobe ein entsprechendes Analyse-Zertifikat.

Monteur beim Entnehmen einer Ölprobe an einem Transformator

verplompte Ölablassschraube an eine Transformator

Kontakt

Wir, die Energie Technik Becker GmbH, stehen neben den hohen Qualitätsstandarts auch für eine individuelle und fachlich einzigartige Beratung und Betreuung. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, per Mail oder über das folgende Kontaktfomular. Wir freuen uns auf Sie.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Pflichtfeld) (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise)